www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Griechisch" - Übersetzungsbitte
Übersetzungsbitte < Griechisch < Sprachen < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Griechisch"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Übersetzungsbitte: 1 kurzer griechischer Satz
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 19:16 Do 30.10.2008
Autor: Herby007

Aufgabe
Meine Nichte hat mir einen kurzen griechischen Satz geschickt, mit dem sie einfach nicht weiter kommt.

Ich habe mal ihren Wordtext als Bild hochgeladen, da ich nicht weiß, wie ich hier griechische Buchstaben erzeugen kann:

[Dateianhang nicht öffentlich]


Für Hilfe sehr, sehr dankbar!!!

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.


Dateianhänge:
Anhang Nr. 1 (Typ: png) [nicht öffentlich]
        
Bezug
Übersetzungsbitte: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 12:09 Sa 01.11.2008
Autor: mmhkt

Guten Tag,
in welchem Zusammenhang steht dieser Satz - neues Griechisch oder altes, evtl. biblisch?

Da ich auch nicht der Experte bin und jemanden gefragt habe, scheint es von Bedeutung zu sein in welchem Zusammenhang das steht.

Es geht in die Richtung von Geburtstag/Tag der Geburt, feiern und gennesis = Anfang, Beginn; und am Ende kyriou = des Mannes/Menschen/Herrn
Das katá hat wohl viele Bedeutungen, u.a. dagegen, gemäß, während, bei... und sárka ist, wenn ich das richtig verstanden habe, "menschliches Fleisch".

Vielleicht kannst Du ja nähere Informationen beschaffen mit denen dann die Lösung gelingt.

Schönen Gruß
mmhkt


Bezug
                
Bezug
Übersetzungsbitte: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 15:34 Di 04.11.2008
Autor: reverend

Noch einige Hinweise: hemera=Tag

Es ist definitiv kein Text aus dem Neuen Testament; und das Alte ist nicht auf Griechisch geschrieben, sondern Hebräisch und Aramäisch - allerdings gab es schon im Altertum eine griechische Übersetzung, die Septuaginta. Da habe ich nicht nachgeschlagen, ob die Aussage vorkommt.

Andererseits sieht es auch nicht so aus, als ob man das müsste. "kata sarka" ist ein typischer Ausdruck bei Paulus, "nach dem Fleisch" und "tou kyriou" = des Herrn, zum Herrn gehörig. Es sieht also schon nach christlicher Theologie aus.

Dafür ist das Wort genethlia eher neues als altes Griechisch; in der klassischen Literatur taucht es so gut wie nicht auf (scheint Dialekt gewesen zu sein), normal heißt es "genea". Im Neugriechischen ist es allerdings offenbar ein normales Wort.

Bleibt "gennesis" - das Wort enthält einen Fehler (Gamma statt Eta) und scheint auch ein Ny zuviel zu haben, es sei denn es handelt sich gar nicht um "genesis"=Entstehung, Werdung, sondern um eine Form von gignomai. Die erkenne ich allerdings nicht, aber mein Griechisch ist auch schon länger her...

Eigenartig ist auch die Verteilung des Genus im ersten Satzteil: he ist f. Artikel, nom.sg., hemera auf f.nom.sg., aber genethlios ist m.nom.sg., und genethlia n.nom/acc.pl.
Irgendwie passt das für mich nicht gut zusammen.

Bezug
                        
Bezug
Übersetzungsbitte: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 14:25 Di 11.11.2008
Autor: reverend

Ich habe jetzt drei Menschen befragt, die Griechisch als Muttersprache sprechen und Deutsch können. Einer davon hat sich auch mit Altgriechisch befasst.

Niemand davon kommt mit diesem "Satz" klar; es scheint am Anfang etwas zu fehlen, auch am Ende hofft man noch auf ein Verb. Das "gennesis" sorgt auch für Ratlosigkeit. Trotzdem haben alle drei ein bisschen vor sich hin geraten, um ungefähr einen Sinn wiederzugeben:

am Tag der Geburt, dem Geburtstag, geworden dem Fleisch nach des Herrn / nach dem Fleisch zum Herrn gehörig

Ich beginne zu verstehen, warum Deine Nichte damit nicht klar kommt ;-)

Bezug
        
Bezug
Übersetzungsbitte: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 19:50 Fr 14.11.2008
Autor: Lippe

Falls du noch Hilfe brauchst, kannst du Fragen zu griechischen Vokabeln oder Übersetzungshilfen zu Neugriechisch auf www.goreo.de finden.

MFG von Lippe

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Griechisch"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de