www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Philosophie" - Liebesphilosophie
Liebesphilosophie < Philosophie < Geisteswiss. < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Philosophie"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Liebesphilosophie: Frage (beantwortet)
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 18:45 Do 31.03.2011
Autor: bubblegun

Guten Tag,
ich hätte mal eine Frage .
Gibt es aus der Liebesphilosphie Auswirkungen in euer Leben oder praktische Anwendungsmöglichkeiten?
Damit ist gemeint , wenn ihr früher nichts über die Krystalisierung eines Menschen ,die Hingebungsvolleliebe oder auch die Begehrendeliebe wüsstet und nun diese Themen bearbeitet habt ,würde das in eurem Lebem etwas ändern? Und in wie fern.

Meiner Meinung nach sieht man die Geliebte in einem ganz anderen Licht.Da ich weiß, dass ich zum Beispie die Geliebte "verschönere" (krystalisierung) , tappe ich nicht in diese Falle.Das hat wiederum zur Folge , dass ich die ganze Romantik zerstöre.Natürlich ist es auch fraglich , dass was ich in der Theorie gelernt habe auch in die Praxis umsetzen kann.Wenn ich bedingungslos und undwiederruflich verliebt wäre, da hätte ich schon wieder die roserrote brille auf.Zudem müsste ich mich fragen , ob ich sie als Person liebe oder nur ihre Eigenschaften (begehrende Liebe).
Dann würde immer in mir ein innerer Konflikt herrschen .
Letzendlich würde dieser innere Konflikt die Liebe zerstören

Was haltet ihr davon? Bin gespannt auf eure Meinungen.


        
Bezug
Liebesphilosophie: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 15:31 So 03.04.2011
Autor: leduart

Hallo
a) müsste man die Theorie bedingungslos glauben! warum sollte ich?
die menschen leben überall mit einerseits Theorien, Glauben, moralischen theorien und Sätzen, nur wenig davon beeinflusst nachhaltig ihre Gefühle.
jeder weiss, auch ohne theorie, dass man als "Verliebter" nicht  nur rational handelt, wen schert es?
Mein Beispiel aus der Physik. ich weiss so ziemlich alles über mond und Sterne, und nachts bewundere ich den vollmond oder ne klare steernennacht einfach.
gruss leduart


Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Philosophie"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de