www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Tabellenkalkulationen" - Collatz
Collatz < Tabellenkalkulationen < Anwendungsprogramme < Praxis < Informatik < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Tabellenkalkulationen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Collatz: VBA Excel
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 19:03 Mi 06.04.2016
Autor: sonic5000

Hallo,
bin mal wieder bei collatz angekommen und habe ein Code aufgeschnappt für ein Makro in VBA Excel:

Sub eintragen()
    Dim maxSpalten As Integer, Zeile As Integer
    Dim feritg As Boolean
    maxSpalten = 100
    Rows("1:65536").ClearContents
    For Spalte = 1 To maxSpalten           'erste Zeile eintragen
      fertig = False
      Zeile = 1
      Cells(1, Spalte).Value = Spalte
      Do Until fertig = True
        Cells(Zeile + 1, Spalte).Value = Collatz(Cells(Zeile, Spalte).Value)
        If Collatz(Cells(Zeile, Spalte).Value) = 1 And Zeile >= 2 Then
            fertig = True
        End If
        Zeile = Zeile + 1
      Loop
    Next
End Sub

Function Collatz(zahl As Integer) As Integer
    If zahl Mod 2 = 0 Then      'zahl ist gerade
        Collatz = zahl / 2
    Else                        'zahl ist ungerade
        Collatz = 3 * zahl + 1
    End If
End Function


Ich habe den Code in ein Makro von Excel kopiert... Und es hat funktioniert...

Es geht um die Collatz Vorschrift Schleife bei Geraden Zahlen zu halbieren und bei ungeraden x3+1 zu errechnen.

Nun hätte ich gerne den Code wie folgt abgeändert:

Der ursprüngliche Code wäre also z.B. für 17:

17,52,26,13,40,20,10,5,16,8,4,2,1

Ich hätte aber gerne:

17,13,5,1

Also sollen quasi nur die ungeraden Zahlen auftauchen zur besseren Visualisierung...

Kann mir jemand helfen?



        
Bezug
Collatz: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 21:56 Fr 08.04.2016
Autor: chrisno

Definiere U_Collatz und rufe diese in eintragen() auf

Function U_Collatz(zahl As Integer) As Integer
    Do
        Zahl = Collatz(Zahl)
    Loop Until not (zahl Mod 2 = 0)
    U_Collatz = zahl
End Function

Meine VBA-Aktivitäten liegen schon 13 Jahre zurück, also musst Du den Code eventuell nachbessern.

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Tabellenkalkulationen"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 14m 6. Dom_89
SIntRech/Partielle Integration/Substitu
Status vor 16m 3. Dom_89
SLinGS/Lösungsverhalten LGS
Status vor 3h 14m 1. jim-bob
UGeoW/Raumgruppen und Symmetrien
Status vor 19h 08m 1. jim-bob
Materialwissenschaft/Kristallographie
Status vor 23h 49m 5. Takota
UAnaRn/Satz Implizite Funktion System
^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de