www.vorhilfe.de
Vorhilfe

Kostenlose Kommunikationsplattform für gegenseitige Hilfestellungen.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Vorhilfe
  Status Geisteswiss.
    Status Erdkunde
    Status Geschichte
    Status Jura
    Status Musik/Kunst
    Status Pädagogik
    Status Philosophie
    Status Politik/Wirtschaft
    Status Psychologie
    Status Religion
    Status Sozialwissenschaften
  Status Informatik
    Status Schule
    Status Hochschule
    Status Info-Training
    Status Wettbewerbe
    Status Praxis
    Status Internes IR
  Status Ingenieurwiss.
    Status Bauingenieurwesen
    Status Elektrotechnik
    Status Maschinenbau
    Status Materialwissenschaft
    Status Regelungstechnik
    Status Signaltheorie
    Status Sonstiges
    Status Technik
  Status Mathe
    Status Schulmathe
    Status Hochschulmathe
    Status Mathe-Vorkurse
    Status Mathe-Software
  Status Naturwiss.
    Status Astronomie
    Status Biologie
    Status Chemie
    Status Geowissenschaften
    Status Medizin
    Status Physik
    Status Sport
  Status Sonstiges / Diverses
  Status Sprachen
    Status Deutsch
    Status Englisch
    Status Französisch
    Status Griechisch
    Status Latein
    Status Russisch
    Status Spanisch
    Status Vorkurse
    Status Sonstiges (Sprachen)
  Status Neuerdings
  Status Internes VH
    Status Café VH
    Status Verbesserungen
    Status Benutzerbetreuung
    Status Plenum
    Status Datenbank-Forum
    Status Test-Forum
    Status Fragwürdige Inhalte
    Status VH e.V.

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Forum "Biologie" - Aktionspotential
Aktionspotential < Biologie < Naturwiss. < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Biologie"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Aktionspotential: Korrektur
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 13:25 So 28.06.2020
Autor: Mathilda1

Aufgabe
In einem Experiment wurde an einem Axon einer Nervenzelle zunächst Ruhepotential von -80 mV bestimmt. In einem 2. Experiment wurde ein Ruhepotential von -70mV gemessen. Welcher Unterschied bestand in den exponentiellen Bedingungen beider Messungen?
A zunächst ein Aktionspotential ausgelöst
B eine größere Menge an Na+ im äußeren Medium verwendet
C eine größere Menge an Ca++ im äußeren Medium verwendet
D eine größere Menge an K+ im äußeren Medium verwendet
E eine kleinere Menge an K+ im äußeren Medium verwendet

Ich habe mich für E entschieden.

Wenn das Potential im Axon positiver sein soll, dann muss es außen ja negativer sein, bzw. weniger positive Ladungen außen geben.

Stimmt das?
Vielen Dank

        
Bezug
Aktionspotential: Verschoben
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 13:41 So 28.06.2020
Autor: Infinit

Habe die Frage in die Biologie verschoben, da ist sie wohl besser aufgehoben.

Bezug
        
Bezug
Aktionspotential: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 09:17 Mo 29.06.2020
Autor: Josef

Hallo,

Unter ATP Verbrauch werden drei Na+-Ionen nach Außen transportiert und im Gegenzug zwei K+-Ionen nach Innen. Auf diese Weise wird das negative Membranpotential von ca. -70mV aufrecht erhalten.

http://www.biologie-schule.de/ruhepotential.php



Negatives Vorzeichen: Das Zellinnere ist negativ geladen.

Würde eine Elektrode außen am Axon einer deiner Nervenzellen angelegt und die andere ins Innere eingestochen, könnte man eine Spannung zwischen -60 mV und -80 mV messen. Dies ist das Ruhepotential, d.h. wenn eine Nervenzelle nicht stimuliert ist. Die negative Zahl bedeutet, dass das Innere des Neurons gegenüber der Außenseite  negativ geladen ist

https://www.oliverkohlhaas.de/neurobiologie-1/entstehung-des-ruhepotentials/

Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "Biologie"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


^ Seitenanfang ^
www.vorhilfe.de